Obwohl die Schaltung eines DSL-Anschlusses meist automatisiert erfolgt, müssen Kunden daheim einige Schritte vornehmen, um das Internet mit den eigenen Geräten nutzen zu können. Der Netzbetreiber o2 will diese Maßnahmen ab sofort mit speziellen Anwendungen erleichtern und Kunden ein Tool an die Hand geben, mit dem die Einrichtung und Verwaltung des Internetanschlusses schnell und einfach gelingt. Dafür stehen ab sofort die O2 DSL Service Suite für Laptop oder PC und die DSL Hilfe App fürs Smartphone bereit. Beide Anwendungen sollen den Selfservice verbessern und Kunden mehr Optionen geben, um den Anschluss selbst zu verwalten. DSL-Kunden bietet o2 ab sofort einen neuen Service zur Einrichtung und Verwaltung des Internetanschlusses an. Mit der o2 DSL Service Suite für Laptop oder PC und der DSL Hilfe App fürs Smartphone können o2-Kunden ihre Internetverbindung schnell und einfach einrichten und erhalten Hilfe im Störungsfall. Dadurch will der Netzbetreiber den Selfservice verbessern und Kunden mehr Möglichkeiten der Selbsthilfe geben. » Die besten Programme in « Netzwerk-Tools » » Download-Charts: Die besten Downloads » Updates: Diese Programme wurden aktualisiert Noch mehr passende Alternativen findet ihr in der Bestenliste der Kategorie « Netzwerk-Tools ». Die 100 besten Programme aller Zeiten hingegen könnt ihr den Download-Charts entnehmen.

Die Service Suite für PC und Laptop steht kostenfrei unter o2.de/service-suite bereit. Mit ihr sollen Kunden unabhängig von ihrem technischen Know-How den Router, die Internetverbindung und Endgeräte selbständig einrichten können. Dazu zählen auch eine Anzeige der aktuellen Leitungsgeschwindigkeit, das Einrichten des Heimnetzwerks inklusive TV und Spielekonsolen, die Verwaltung des Telefons und Telefonbuchs, verschiedene Sicherheitsoptionen und weitere. Die o2 my Service App hilft dir dabei, Fragen und Probleme rund um deinen Internetanschluss selbst schnell und unkompliziert zu klären. Analysen:• Automatische Problemerkennung• Keine Wartezeit• Direkt zur richtigen AnleitungInteraktive Hilfe:• Automatische Problemlösungen• Verständliche Erklärungen• Intelligente RückfragenKontaktaufnahme:• Den Kundenservice über die App kontaktieren• Übermittlung der Analysen zur schnelleren Bearbeitung in der HotlineEinrichtungsassistent:• Erinnerung an das Aktivierungsdatum• Erkennen des Routers mit Kamerascan• Scan der Zugangsdaten und Freischaltung des DSL-Anschlusses• Erkennen der WLAN-Daten und automatische Einrichtung der Verbindung Hinweis! Windows-Downloads gibt es als 32 Bit- und 64 Bit-Version. Hier zeigen wir euch, wie sich die Systeme unterscheiden und wie ihr erkennt ob ihr Windows 32 Bit oder 64 Bit benutzt. Wenn ihr wert auf eine systemschonende Installation legt, setzt auf portable Versionen. Diese schreiben nichts in die Windows Registry und können sogar vom USB-Stick gestartet werden – daher auch der Name. Diese Versionen sind bei uns als « Portable » gekennzeichnet. Die App steht für alle o2 DSL Kunden mit iOS- oder Android-Geräten bereit.

Eine PC-Version steht für Windows-Betriebssysteme zur Verfügung. In unserem Download-Bereich findet ihr beide Versionen. Alle zum Download verfügbaren Versionen von o2 DSL Hilfe findet ihr auf der Downloadseite. Dort findet ihr auch weitere Details zu den einzelnen Versionen. Wie bei anderen PC-Programmen üblich, wird zunächst die Installations-Datei der o2 Service Suite benötigt. Diese gibt es unter o2.de/service-suite zum Download, die Dateigröße beträgt 116 MB.